Lehrgang für Jugendfeuerwehrwarte

Zielgruppe und Inhalte

Dieser Lehrgang richtet sich an Jugendfeuerwehrwartinnen und Jugendfeuerwehrwarte in den Jugendfeuerwehren in Schleswig-Holstein sowie an Wehrführer/-innen und deren Vertreter/-innen.

Es werden feuerwehrspezifischen Themen wie dem Bildungsprogramm der deutschen Jugendfeuerwehr und Unfallverhütungsmöglichkeiten vermittelt.

Es handelt sich hierbei um einen Laufbahnlehrgang. Daher sind für die Teilnahme vorab folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

 

 

Ort und Zeiten

Der Lehrgang für Jugendfeuerwehrwarte findet im Jugendfeuerwehrzentrum in Rendsburg statt. In dem Lehrgang wechseln sich theoretische und praktische Einheiten ab. Die meiste Zeit des Unterrichtes findet aber im Lehrsaal statt, die Referenten sind aber bemüht diesen so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

Der Lehrgang beginnt am Freitagabend und endet am Samstag mit einem Abendessen. Im Jahr finden zwei Lehrgänge statt.

Ausbilderteam

Im Lehrgang für Jugendfeuerwehrwarte unterrichten derzeit im Wesentlichen:

  • Imke Klotzbücher
  • Sascha Kessler 
  • Björn Diestel
  • Gerlinde Langeloh
  • Kevin Behne
  • Carolin Rohling