Aktionstag der Jugendfeuerwehren im Kreis Pinneberg

Dienstag, 31. August 2021

Beim ersten Aktionstag der KJF Pinneberg haben 220 Teilnehmer aus 18 Jugendfeuerwehren teilgenommen!

Die Aufgaben einer Fotorally und der Bau einer Sänfte sollten schon im Vorfeld in den einzelnen Gemeinden und auf dem Weg zur feuerwehrtechnischen Zentrale erledigt werden. Die Aufgaben waren z.B. die schönsten Orte der Gemeinde, die Jugendfeuerwehr steht Kopf oder das Erkennungsmerkmal der Jugendfeuerwehr auf dem Foto festzuhalten. Hierbei hatten die Jugendlichen und auch die Betreuer*Innen sehr viel Spaß.

Es sollte eine Sänfte, die beim Geschicklichkeitsparcours an der FTZ zum Einsatz kam, gebaut werden. Hierbei mussten Hindernisse auf Zeit überwunden werden.

Es gab einen kleinen Abendsnack in Form von verschiedenen herzhaften Brötchen, Getränken und zwei Kugeln Eis mit Streuseln.

Das Highlight der Veranstaltung startete um 21:40 Uhr: ein Outdoorkino! Der Film „Chaos auf der Feuerwache“ mit Popcorn, Leinwand und allem was dazu gehört rundete den Tag ab. Um 23:10 war die Veranstaltung vorbei. 

Der Kreisjugendfeuerwehrausschuss hat sich über jede Teilnahme am ersten Aktionstag sehr gefreut!