Die Löschzwerge - Lübecks erste Kinderfeuerwehr

Montag, 14. Mai 2018

Am 29.04.2018 lud die Freiwillige Feuerwehr Wulfsdorf-Vorrade im Rahmen eines Kinderfestes zur Gründungsfeier der ersten Kinderfeuerwehr Lübecks ein.
Nach einiger Zeit der Planung ist nun auch der Beschluss durch die Bürgerschaft verabschiedet und die Leiterin der Kinderabteilung Hannah Vogt kann mit ihren 14 Mädchen und Jungen die Arbeit aufnehmen. Zusammen mit dem stellv. Jugendfeuerwehrwart Benedikt Bastian wird sie den Nachwuchs betreuen und ihm spielerisch das Feuerwehrwesen näher bringen.


Zu den Gratulanten gehörten neben Stadtbrandmeister Sven Klempau, Stadtjugendfeuerwehrwart Mario Olrogge und Vertretern der Feuerwehrbereitschaften Lübecks auch der ehemalige Stadtbrandmeister Detlef Radtke, der noch zu seiner Amtszeit die Kinderfeuerwehr mit auf den Weg gebracht hatte.


Den ersten Auftritt absolvierten die Kinder zwischen 6 und 10 Jahren mit Bravour. Im Gleichschritt anmarschiert, zeigten sie ihren Gästen, was sie bereits schon gelernt haben und präsentierten eine kleine Übung. Die Erstausstattung mit Feuerwehrsachen konnte mit Hilfe von Spenden finanziert werden.
Mit der Gründung ist ein weiterer Schritt in Richtung Nachwuchsarbeit in Lübeck gemacht. Nun liegt es bei den anderen Wehren Lübecks, ob sie nachziehen möchten und auch Kindern zwischen 6 und 10 Jahren die Mitgliedschaft in einer Feuerwehr ermöglichen. Die Nachfrage ist groß und es ist zu hoffen, dass die Löschzwerge nicht alleine bleiben.