SHJF bietet künftig Fahrradturniere an

Dienstag, 08. Mai 2018

Am 28. April 2018 fiel der Startschuss für ein neues Projekt des schleswig-holsteinischen Jugendfeuerwehren, der HFUK Nord und des ADAC Schleswig-Holstein. Auf dem Verkehrsübungsplatz in Boksee wurden der SHJF ein Turnieranhänger übergeben und die ersten Turnierleiter ausgebildet.

25 Jugendliche aus Preetz, Honigsee und Boksee haben die Gelegenheit sofort genutzt und das neue Angebot intensiv genutzt.

Das die SHJF ist zur Zeit die einige Organisation, die außerhalb des ADAC diese Fahrradturnier anbietet. Mit dem Turnier bietet die SHJF, gemeinsam mit den Kooperationspartnern, einen Baustein zur Verkehrserziehung seiner Mitglieder und leistet einen Beitrag zur Unfallprävention.

Weitere Informationen erhaltet ihr bei Torben Benthien und hier auf unserer Homepage.